Die neue Baycusan® eco Produktlinie auf der in-cosmetics 2018!

10.04.2018Von: am

Covestro präsentiert dieses Jahr seine nachhaltigen Lösungen mit biologisch abbaubaren Polymeren und eine zum Großteil pflanzenbasierte Produktlinie: Baycusan® eco. Diese neuen, natürlich gewonnenen Inhaltsstoffe bieten Hochleistungseigenschaften und können als Filmbildner für Haarpflege, Hautpflege, Sonnenschutzmittel und dekorative Kosmetik eingesetzt werden.

Neugierig? Besuchen Sie uns an Stand #E100!

 

Manche Momente sind einfach nur schön. Erleben wir sie jeden Tag.

Filmbildner und sensorische Additive für innovative und hochleistungsfähige kosmetische Formulierungen

Unsere Polymere sind die ideale Grundlage für Ihre richtungsweisenden Produktreihen in den Bereichen Sonnenschutz, Hautpflege, Haarpflege und Farbkosmetik.

Sie sind umweltfreundlich, enthalten keine Konservierungsstoffe und lassen sich besonders leicht verarbeiten. In ihrer wasser- oder alkoholbasierten Form dienen sie als perfektes filmbildendes Polymer mit herausragenden Eigenschaften. Als sensorisches Additiv in kosmetischen Formulierungen bietet das Polyurea-Pulver einzigartige Vorteile.

Covestro hat Formulierungen auf Basis seines Rohstoffs Baycusan C 1000 entwickelt, um empfindliche Haut zu schützen. Größere Mengen des für den Sonnenschutz verantwortlichen UV-Absorbers können Irritationen an Haut und Augen auslösen. Covestro hat kürzlich nachgewiesen, dass der Filmbildner die Migration von UV-Absorbern zur Hautoberfläche reduziert und dadurch Hautirritationen vermeidet. 

Schonende Tagespflege

In der Pflege reiferer Haut hat Covestro neue Ergebnisse erzielt und Formulierungen entwickelt, die nachweislich eine hautstraffende Wirkung haben. Der Effekt basiert auf Baycusan C 1004, das wie eine unsichtbare Barriere gegen Umwelteinflüsse wirkt. Auf der Personal Care and Homecare Ingredients (PCHi) Messe in Guangzhou, China, wurde Xiaohui Xiong, Kosmetikexperte bei Covestro, dafür mit einem Innovation Award ausgezeichnet.

Kleinere Fältchen sind typisch für die reifere Haut, können aber unangenehm auffallen, vor allem bei starkem Hell-Dunkel-Kontrast. Covestro entwickelt Formulierungen mit „Weichzeichnereffekt“, bei dem Fältchen nicht mehr sichtbar sind. Sie sind der Wirkung von Baycusan C 1005, einem Polyharnstoff-Pulver, zu verdanken.

Hautverträglicher Sonnenschutz

Covestro hat Formulierungen auf Basis seines Rohstoffs Baycusan C 1000 entwickelt, um empfindliche Haut zu schützen. Die Produkte können sogar kleinere Mengen an UV-Absorbern enthalten, bieten aber durch einen verstärkten Lichtschutzfaktor (SPF Boosting) trotzdem einen effizienten Schutz bei mäßiger Sonnenstrahlung. Durch die gute Stabilisierung von Baycusan C 1000 genügt es, weniger Emulgatoren einzusetzen und so das Risiko von Hautallergien zu reduzieren.

Badevergnügen mit dauerhaftem Sonnenschutz

Nur noch wenige Monate, dann beginnt wieder die Badesaison. Dazu gehört natürlich ein wirksamer Sonnenschutz. Vor allem Kinder und Surfer sind jedoch nicht begeistert, wenn die Sonnencreme schon nach dem ersten Bad wieder abgewaschen ist und erneut aufgetragen werden muss.

Dafür gibt es nun eine Lösung: Covestro hat auf Basis des Filmbildners Baycusan C1004 extra wasserbeständige Formulierungen für den Strand entwickelt. Bei mehrmaligem Baden behalten sie auch nach mehr als einer Stunde immer noch mindestens 50 Prozent der ursprünglichen Lichtschutzwirkung.

Die Sonnenpflegeprodukte lassen sich bequem auftragen und ziehen schnell ein. Sie sind auch beständig gegen Schweiß. Die Haut ist nicht klebrig, so dass Sand nicht daran haften bleibt und Kinder nicht über ein unangenehmes, juckendes Gefühl klagen.

Längere Freude an semi-permanenter Haarfärbung

Covestro präsentiert auch eine neue Anwendung mit Baycusan C 1008 für die semi-permanente Haarfärbung. Der Filmbildner ermöglicht eine einzigartige und intensive Farbdeckung. Mindestens für zwei Haarwäschen bleibt die Farbe im Haar, ohne an Leuchtkraft zu verlieren.

Das Rohstoff-Multitalent Baycusan C 1008 verleiht Haarpflegeprodukten einen dreifachen Nutzen, indem es das Haar schützt, repariert und stylt. Es bildet einen mikrofeinen Film um die Haarfaser und schützt sie vor Feuchtigkeit. Es eignet sich damit sehr gut zur Frizz Control und verhindert die Entstehung von krausem Haar. Gleichzeitig schützt das Polymer das Haar vor Hitze, etwa bei Behandlung mit dem heißen Glätteisen.

Das Schwesterprodukt Baycusan C 1010 verleiht dem Haar einen starken Halt. Covestro konnte zudem zeigen, dass es die Haarfaser gegen Feinstaub schützt. Beide Produkte sorgen somit für einen dreifachen Schutz – gegen Hitze, Feuchtigkeit und Umwelteinflüsse.

Neue Generation von Nagellacken

Verbraucher fragen zunehmend nach umweltverträglichen Lösungen für Nagellacke. Covestro stellt deshalb auf der Fachmesse auch Filmbildner für geruchsarme, wasserbasierende Nagellacke vor.

-ANZEIGE- 

Zurück