Marketing

Bruno Siri: Verpackungsmüll lässt sich vermeiden

10.08.2011

Bruno Siri vom französischen Verband Conseil National de l'Emballage präsentiert die  vier Indikatoren, die Hersteller beachten sollten, wenn sie Verpackungsmüll möglichst vermeiden wollen: Das Gewicht der Verpacking, die Relation von Volumen der zu verpackenden Ware und Verpackungsvolumen, die optimale Palettenausnutzung sowie der Anteil von Recyclingmaterial in der Verpackung. Der französische Verband strebt die Bildung eines Netzwerkes an und will auf europäischer Ebene mit anderen Verbänden zusammenarbeiten. Siri gibt einen Ausblick auf die Zukunftsstrateigien des Verbandes und stellt die kostenlosen Tools vor, die Conseil National de L'Emballage auf seiner Website anbietet.

Dieses Interview steht ausschliesslich in englischer Sprache zur Verfügung

Übermittlung Ihrer Stimme...
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der diesen Artikel bewertet!

Zurück