Dezember 2008

Schwerpunktthema:  Cosmeceuticals

Zum Lesen der kompletten Artikel loggen Sie sich bitte links ein. Artikel, zu denen Zusatzinformationen zum Download zur Verfügung stehen, stellen wir Ihnen im freien Archiv unten kurz vor. Klicken Sie hier, um COSSMA jetzt zu abonnieren.

Märkte

Neue Nischensegmente für Cosmeceuticals

Cosmeceuticals treiben das Wachstum des Anti-Aging-Markts voran und verwischen die Grenze zwischen Kosmetik und Arzneimitteln. Imogen Matthews analysiert die jüngsten Entwicklungen dieser Produktgruppe, die auch in anderen Kategorien an Bedeutung gewinnt.

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten -bitte einloggen >>

Liquidrock Trend-Ticker

Die Zukunft der Cosmeceuticals

Nina Neve von Liquidrock analysiert die Zukunft des Hautpflegesubsegments und zeigt anhand von Beispielen aus dem aktuellen Cosmeceutical-Bericht des Unternehmens, dass der Produktbereich ein großes Wachstumspotential hat. Glaubwürdigkeit und gesetzliche Vorschriften sind die entscheidenden Stichwörter für die Zukunft der Kategorie. Voraussetzung für den Erfolg von Beauty-Arzneimitteln sind klare gesetzliche Regelungen. Gegenwärtig sind die Vorschriften noch zu ungenau definiert und verursachen dadurch eine enorme Verwirrung auf dem Markt. ´

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten -bitte einloggen >>

Strategie

CSR – mehr als Kosmetik

Immer mehr Unternehmen begreifen Corporate Social Responsibility als Chance, gesellschaftliche Erwartungen in den Fokus der Geschäftsstrategie zu stellen und in einen wirtschaftlichen Vorteil umzumünzen. Es gibt zwei Möglichkeiten, mit dem Thema Corporate Social Responsibility (CSR) umzugehen – entweder als Treiber oder als Getriebener. Viele Unternehmen verstehen CSR in erster Linie als vorauseilende Abwehr möglicher Imageschäden. Schließlich sind eine negative öffentliche Meinung und eine schlechte Presse Gift für die Reputation – und damit fürs Geschäft.

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten -bitte einloggen >>

Duschgel im Blütenschwamm

Produktentwicklung: Internationale Neuheiten

Diesen Monat präsentiert Mintel wieder innovative Produkte aus Mintels Innovation Club:

Spongeables Shower Gel in Form eines blütenförmigen Schwamms,
Riff Underarm Deodorant Patches von Kobayashi
und das Bidet-in-a-Bottle Self-Starter Kit mit Einzelpackungen für die Intimpflege.

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten -bitte einloggen >>

Vorzeitiges Altern verhindern

Schutzmoleküle gegen freie Radikale

Preventhelia, die aktuelle Wirk-stoffneuheit von Lipotec, bildet einen molekularen Schutzwall gegen die schädlichen Effekte freier Radikale und kann dadurch die vorzeitige Hautalterung brem-sen. Sie wirkt auf molekularer Ebene, um makroskopische Alte-rungs- und Abbauprozesse lang-fristig zu stoppen.

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten -bitte einloggen >>

Traditionelle chinesische Medizin

TCM zur Hautverjüngung

Der ganzheitliche Ansatz fernöstlicher Medizin stößt beim Verbraucher auf wachsendes Interesse. In der chinesischen Medizin gibt es viele Rezepte zur Behandlung von Hautproblemen. Dr. Daniel Schmid, Forschungsleiter von Mibelle Biochemistry, beschreibt eine Rezeptur aus drei chinesischen Heilkräutern, die gemäß der chinesischen Heilskunde speziell für den Schutz empfindlicher mitteleuropäischer Haut entwickelt wurde. Mittels Genchip wurde die Wirkung dieser Rezeptur auf 1.300 Gene von Hautzellen in vitro untersucht. Der Chip ermöglicht es, in einem einzigen Experiment gleichzeitig Hunderte von Genen zu analysieren.

Das Oberlandesgericht Schleswig hat in einer Entscheidung, bei der es um die Werbung für ein Nahrungsergänzungsmittel und eine Hautcreme ging, beschlossen, dass die verwendeten Anti-Aging-Claims irreführend seien, da sich keine der heute vermarkteten Maßnahmen eigne, das natürliche Altern der Haut zu verlangsamen, aufzuhalten oder gar rückgängig zu machen.

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten -bitte einloggen >>

Marktübersicht Dienstleister

Full Service auf einen Blick

Angesichts immer neuer Kosmetiknischen kommen immer mehr Unternehmer auf den Ge-danken, auch mal einen „Testballon“ im Bereich Kosmetik zu starten. Wie gut, dass man für diesen Zweck keine eigene Produktion aufbauen muss, sondern getrost auf Dienstleister zurückgreifen kann. Dienstleister besitzen Kreativität, kennen das Umfeld und können gut beraten – wenn man an den richtigen gerät. Wir haben in der diesjährigen Übersicht die Kontaktdaten von rund 120 Anbietern zusammengestellt.

Sollten Sie sich als Anbieter in dieser Übersicht nicht wiederfinden, wenden Sie sich bitte mit einer kurzen Mail an dorothea.michaelis@health-and-beauty.com. So stellen Sie sicher, dass Sie bei der Aktualisierung der Marktübersicht 2008 auf jeden Fall berücksichtigt werden. Die Aufnahme in die Marktübersicht ist selbstverständlich kostenfrei.

Formulierungen

Lotions, Cremes & Peelings

In diesem Special zum Thema "Lotions, Cremes & Peelings“ haben wir verschiedene Rahmenformulierungen von Rohstofflieferanten aufgelistet.

Wer sich in grauen Wintertagen am liebsten verkriechen möchte, den möbelt vielleicht das Kirsche-Chili-Duschpeeling von Zschimmer & Schwarz wieder auf. Für diejenigen, die es lieber pfeffrig mö-gen, dürfte dann eher der Smooth-Salt&Pepper-Scrub in Frage kommen.

Sollte die eine oder andere Formulierung Ihr Interesse geweckt haben, können Sie sie problemlos herunterladen. Ihre Zugangsdaten finden Sie im Internet-Button auf Seite 3 und 37 der Dezember-Print-Ausgabe (gültig bis 4. Januar 2009). 

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten- bitte einloggen >>