Februar 2006

Schwerpunktthema: Haarpflege

Zusatzinformationen zum Download im Februar

Zum Lesen der kompletten Artikel loggen Sie sich bitte links ein. Artikel, zu denen Zusatzinformationen zum Download zur Verfügung stehen, stellen wir Ihnen im freien Archiv unten kurz vor. Klicken Sie hier, um COSSMA jetzt zu abonnieren.

Neue Formeln für glattes Haar und Dauerwelle

Die Dauerwelle für glattes Haar und, anders herum, Glättungshilfen für die natürliche, aber unerwünschte Lockenpracht gibt es schon lange. Seit Beginn des 20. Jahrhunderts werden chemische Prozesse, auch als Kaltwelle bekannt, entwickelt. Sie haben den heißen Lockenwicklerstab inzwischen fast völlig abgelöst. In seinem Literaturüberblick untersucht Miklos M. Breuer aktuelle Neuentwicklungen bei den Dauerwell- und Glättungsverfahren.

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten -bitte einloggen ...

Haarpflegeprodukte mit immer mehr Benefits

Immer speziellere Produkte mit immer besseren Inhaltsstoffen und neuen Dufttrends ? so lassen sich die aktuellen Trends bei den Produktneuheiten im Haarpflegebereich zusammenfassen. Dr. Thomas Wünsch, Cosmetic Solutions Industry Management bei BASF, charakterisiert die aktuellen Produkttrends so: „Insbesondere 2004 ist eine Vielzahl von neuen Produkten auf den Markt gekommen. Das waren zum einen Produkte mit zielgruppenspezifischen Benefits für Frauen, Männer oder Kinder."

Mehr lesen COSSMA-Abonnenten - bitte einloggen

Russland: Gebremstes Wachstum, aber weiterhin Potenzial

Der Körperpflegemarkt in Russland 2004 wies mit einem Umsatz von 6.442,9 Mio. US-$ zum ersten Mal ein gebremstes Wachstum auf, war jedoch seit 1997 um insgesamt 59,9 Prozent gewachsen. Von dem verlangsamten Wachstum nicht betroffen waren die Kategorien Enthaarungsprodukte, Baby- und Herrenpflege sowie Bade- und Duschprodukte. Euromonitor schätzt, dass der Umsatz bis 2009 bei einem jährlichen Wachstum von 7 Prozent auf 9 Mrd. US-$ zulegt.

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten -bitte einloggen ...

SCC-Meeting in New York: Wissenschaft für bessere Produkte

Etwa 1.500 Mitglieder der Society of Cosmetic Chemists besuchten im Dezember das Annual Scientific Meeting in New York, das mit 30 Vorträgen und 89 Posterpräsentationen aufwartete. Miklos M. Breuer berichtet über die interessantesten Ergebnisse.

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten-bitte einloggen...

Formulierungen: Gesichtspflege

Wer träumt nicht von einer schönen Gesichtshaut? Inzwischen stehen selbst die Männer diesem Thema nicht mehr völlig gleichgültig gegenüber. Eine schöne Gesichtshaut lässt sich über verschiedene Wege erzielen. Natürlich tragen nicht unwesentlich der nächtliche Schönheitsschlaf und eine ausgewogene Ernährung dazu bei. Bei der richtigen Gesichtspflege kommt es  darauf an, auf die konkreten Bedürfnisse der Haut einzugehen. So ist es wichtig zu berücksichtigen, um was für einen Hauttyp es sich handelt. Nur dann kann man entscheiden, welche Art der Gesichtsreinigung am sinnvollsten ist. Tagsüber muss die Haut z.B. von Umwelteinflüssen geschützt werden. Nachts dagegen regeneriert sie sich. Dann ist eine Pflege angesagt, die den Erholungsprozess gezielt unterstützt. Berücksichtigt werden muss jedoch auch, dass die Regenerationsfähigkeit der Haut mit zunehmendem Alter nachlässt.

Mehr Lesen COSSMA-Abonnenten- bitte einloggen ...

Downloads zu Artikeln in Ausgabe 02/2006

E-Paper der Februar-Ausgabe

Lesen Sie die vollständigen Artikel in der pdf-version der kompletten Printausgabe.

 

Zu folgenden Artikeln stehen Zusatzinfos zum Download zur Verfügung:

 

Neue Formeln für glattes Haar und Dauerwelle

  • Literaturliste

 

Russland: Gebremstes Wachstum, aber weiterhin Potenzial

  • Statistische Daten zum Kosmetikmarkt in Russland

Haarpflegeprodukte mit immer mehr Benefits

  • Statistische Daten zum Haarpflege-Markt

 

Formulierungen : Gesichtspflege

  • 10 unterschiedliche Formulierungen

 

Zurück nach Oben